prevero 360° - Planung, Analyse und Berichtswesen

prevero 360° - Planung, Analyse und Berichtswesen

Unternehmen nutzen verschiedenste Lösungen von unterschiedlichen Herstellern für die Unternehmenssteuerung. Wie viele Tools werden in Ihrem Unternehmen für Erfolgs-, Finanz- und Bilanzplanung eingesetzt? Und wie viel Zeit opfern Sie monatlich für Reporting und Ad-hoc-Analysen?

Eine Lösung für alle Anforderungen: Erfahren Sie im kostenlosen Webinar, wie Sie mit der integrierten Lösungsplattform von prevero, alle Belange der operativen und strategischen Unternehmenssteuerung meistern können.

Location: Online

Risikomanagement – Das Unternehmen steuern statt nur Berichtspflichten erfüllen

Risikomanagement – Das Unternehmen steuern statt nur Berichtspflichten erfüllen

Ein wirksames Risikomanagement-System beinhaltet nicht ausschließlich die Erfüllung gesetzlicher Dokumentations- und Kontrollpflichten.

Nicht nur die Identifikation und das Sammeln von Gefahren, sondern auch die Berücksichtigung von Chancen, sind für eine erfolgreiche Steuerung Ihres Unternehmens notwendig.

Location: Online

Projektcontrolling – Sind Sie Herr über Ihre eigenen Zahlen?

Projektcontrolling – Sind Sie Herr über Ihre eigenen Zahlen?

Setzen Sie Ihre Unternehmensprojekte auch korrekt um? Sind Sie überhaupt noch in der Lage Ihre Projektcontrolling-Prozesse nachzuvollziehen?

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen wie Sie mit prevero eine transparente Übersicht über den Projektstatus und die Budgetierung erhalten.

Location: Online

Budgetplanung in volatilen Zeiten meistern

Budgetplanung in volatilen Zeiten meistern

Viele Unternehmen nutzen Excel-Tabellen oder ERP-Systeme um ihre Budgets zu erstellen. Doch wie finde ich die richtige (bei manchen Unternehmen mehr als 1.000) Excel-Tabelle? Haben alle im Management dieselben Zahlen?

Budgetierung mit einer flexiblen, reaktionsfähigen Lösung optimieren.

Location: Online

preveroforum.citytour 2017

preveroforum.citytour 2017

Erfolgsformat geht in die 3. Runde. Auch in diesem Jahr sind wir wieder in unterschiedlichen Städten vor Ort, um uns mit Ihnen über aktuelle Themen aus den Bereichen integrierte Unternehmensplanung, Budgetierung, Analyse und Berichtswesen auszutauschen.

Highlights
- Push-Vorträge von Kunden für Kunden
- Tipps und Tricks im Umgang mit der prevero Software
- Innovationen und Highlights – prevero 10

Wir freuen uns auf Sie!

Location: München, Düsseldorf, Hamburg, Mannheim

prevero DirectTouch - Anbindung von Vorsystemen wie SAP

Freitag, 03 März 2017

prevero DirectTouch - Anbindung von Vorsystemen wie SAP

Unsere Schnittstellen zwischen vielfältigen Vorsystemen und prevero realisieren wir mittels prevero DirectTouch. prevero DirectTouch steht für eine Gruppe von Komponenten, die den komfortablen und nachvollziehbaren Zugriff auf Quellsysteme gewährleistet. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen live, wie wir in unseren Kundenprojekten Inhalte aus Vorsystemen, speziell SAP-Systemen, extrahieren, verarbeiten und in prevero darstellen. Die Handhabung der prevero DirectTouch Komponenten ist dabei keinesfalls nur für Anwender aus dem IT-Bereich interessant. Die Komponenten lassen sich ohne Programmierkenntnisse bedienen und laden auch den Fachanwender dazu ein, prevero DirectTouch künftig selbst in die Hand zu nehmen

Location: Online

prevero 360° - Planung, Analyse und Berichtswesen

Freitag, 10 März 2017

prevero 360° - Planung, Analyse und Berichtswesen

Unternehmen nutzen verschiedenste Lösungen von unterschiedlichen Herstellern für die Unternehmenssteuerung. Wie viele Tools werden in Ihrem Unternehmen für Erfolgs-, Finanz- und Bilanzplanung eingesetzt? Und wie viel Zeit opfern Sie monatlich für Reporting und Ad-hoc-Analysen?

Eine Lösung für alle Anforderungen: Erfahren Sie im kostenlosen Webinar, wie Sie mit der integrierten Lösungsplattform von prevero, alle Belange der operativen und strategischen Unternehmenssteuerung meistern können.

Location: Online

prevero bringt Licht in Ihre SAP FI/CO Daten

Freitag, 10 März 2017

prevero bringt Licht in Ihre SAP FI/CO Daten

Der einfache Weg zu attraktiven Dashboards auf Knopfdruck: Lernen Sie, wie Sie mit prevero innerhalb kürzester Zeit ein nachhaltiges Reporting Ihrer Daten und Strukturen in Ihrer SAP FI/CO-Anwendung realisieren können.

Location: Online

prevero Vertriebscontrolling – einzigartige Transparenz für Planung, Analyse und Reporting

Freitag, 10 März 2017

prevero Vertriebscontrolling – einzigartige Transparenz für Planung, Analyse und Reporting

Für einen erfolgreichen Vertrieb ist es entscheidend, die richtigen Ziele zu definieren, den Produktmix genau zu kennen und die Ressourcen optimal einzusetzen. Daten müssen transparent, schnell und verlässlich zur Verfügung stehen, um bei Schieflagen besser reagieren zu können. Ein integrierter Ansatz für Planung, Analyse und Reporting ermöglicht u.a. die Definition optimaler Vertriebsdimensionen wie Kunden, Produkte oder Regionen sowie die Entwicklung konkreter Empfehlungen für einzelne Segmente und Kunden. Erfahren Sie im kostenlosen Webinar, wie Sie Ihren Vertrieb transparent steuern und somit Ihre Effizienz steigern. 

Location: Online

prevero Risikomanagement

Freitag, 10 März 2017

prevero Risikomanagement

prevero unterstützt als eines von wenigen Tools bereits jetzt die Vorgaben der ISO 31000 und erlaubt die Verwaltung von Risiken/Chancen und Maßnahmen integriert im Kontext der Planung. Zahlreiche Berichte und Simulationsmöglichkeiten (Risk Map, eigene Risiken, Monte-Carlo-Simulation etc.) runden das Bild ab. 

Location: Online

Maßnahmencontrolling im Netz: transparente Budgetsteuerung in den technischen Projekten

Freitag, 10 März 2017

Maßnahmencontrolling im Netz: transparente Budgetsteuerung in den technischen Projekten

Mit prevero Maßnahmencontrolling gelingt eine enge Verzahnung der kaufmännischen und technischen Perspektiven. Asset Owner, Netzmanagement und Netzservice sind in der Lage, in Zeiten von Anreizregulierung und knappen Budgets die technische Umsetzung der Wirtschaftsplanung besser zu steuern. Fragen zum aktuellen Stand der Umsetzung können zu jedem Zeitpunkt beantwortet werden. 

Location: Online

prevero live - Planung und Forecasting für Energieversorger: Welchen Wertbeitrag ein Planungssystem Ihnen liefern kann

Freitag, 17 März 2017

prevero live - Planung und Forecasting für Energieversorger: Welchen Wertbeitrag ein Planungssystem Ihnen liefern kann

Setzen Sie noch auf das manuelle Ausführen vieler Arbeitsschritte? Konsolidieren und plausibilisieren Sie die vielen Excel-Dokumente immer noch von Hand? Vielleicht passt es gerade jetzt, sich nicht nur Gedanken über eine professionelle Planungslösung zu machen, sondern es endlich anzugehen! Denn der nächste Forecast kommt bestimmt.

Location: Online

prevero auf der CeBIT

Montag, 20 März 2017 - Freitag, 24 März 2017

prevero auf der CeBIT

prevero, der Experte für BI-und CPM-Lösungen, freut sich schon darauf, wieder auf der internationalen Bühne der Technologie-Trends von Morgen vertreten zu sein.  

Besuchen Sie uns an unserem prevero Stand im BARC BI & Big Data Forum und lernen Sie unsere integrierten CPM- und BI-Lösungen LIVE kennen.

Location: Hannover

Zählerpunktscharfe Mehr-/Mindermengen-Prognose auf Knopfdruck

Freitag, 24 März 2017

Zählerpunktscharfe Mehr-/Mindermengen-Prognose auf Knopfdruck

Wir kennen Ihre Herausforderung: Die Bundesnetzagentur (BNetzA) verlangt einen zählerpunktscharfen Nachweis der Mehr-/Mindermengen für Strom und Gas auf Lieferantenebene, doch die vorhandenen Systeme sind meist nicht in der Lage, diese Informationen zu liefern.

Mehr dazu erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar zum Thema Mehr-/Mindermengen-Prognose von unserem Experten aus der Energieversorgungsbranche.

Location: Online

Maßnahmencontrolling im Netz: transparente Budgetsteuerung in den technischen Projekten

Dienstag, 04 April 2017

Maßnahmencontrolling im Netz: transparente Budgetsteuerung in den technischen Projekten

Mit prevero Maßnahmencontrolling gelingt eine enge Verzahnung der kaufmännischen und technischen Perspektiven. Asset Owner, Netzmanagement und Netzservice sind in der Lage, in Zeiten von Anreizregulierung und knappen Budgets die technische Umsetzung der Wirtschaftsplanung besser zu steuern. Fragen zum aktuellen Stand der Umsetzung können zu jedem Zeitpunkt beantwortet werden. 

Location: Online