prevero Airports

Branchenspezifische Lösungen

Flughafenbetreiber stehen häufig vor der Herausforderung, die für die Umsetzung der Unternehmensstrategie erforderlichen Informationen zu beschaffen. Für eine komplexe Bedarfsplanung auf Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresbasis werden konsolidierte Daten zum Verkehrsaufkommen sowie zu technischen und finanziellen Möglichkeiten benötigt:

  • Wie wird sich die Nachfrage im Luftverkehr entwickeln?
  • Sind unsere Kapazitäten ausreichend für die prognostizierten Aktivitäten?
  • Können wir Investitionen aus eigener Kraft finanzieren?

Für die Erstellung effektiver Forecasts und Planungen müssen Flughafenbetreiber in der Lage sein, fundierte Szenarien aufzubauen und zu evaluieren. Ohne eine Verbindung zwischen den wichtigsten Datenquellen ist dies jedoch nahezu unmöglich.                      

Die Lösung

Mit prevero Airports können Controlling- und Finanzteams

  • den kurz-, mittel- und langfristigen Bedarf sowie die anlagenbezogenen Betriebskosten ermitteln,
  • den Deckungsbeitrag für unterschiedliche Fluglinien, Flugzeugtypen und Strecken berechnen,
  • eine integrierte Finanzplanung nach Kostenstellen, -arten und -trägern durchführen.

prevero Airports lässt sich nahtlos in bestehende IT-Infrastrukturen und Vorsysteme integrieren. So haben Finanzteams die Möglichkeit, externe Statistiken, Flugpläne, Entgeltlisten und vieles mehr zu importieren und zu Analysezwecken zu nutzen. Daraus ergibt sich eine umfassende Informationsquelle, auf deren Basis die potenziellen Auswirkungen unterschiedlicher Zukunftsszenarien betrachtet werden können.