Für ausgezeichnete Leistungen

Der prevero award prämiert bereits seit 2009 die beste Abschlussarbeit des Lehrstuhls Controlling der TU München mit 500 Euro. prevero ist einer der führenden Anbieter von Business-Intelligence-Lösungen für die Bereiche Unternehmensplanung, Analyse, Berichtswesen, Performance Management sowie Controlling.

Wir sind ein hochmotiviertes Team und suchen ständig Mitarbeiter, die sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln wollen. Um den akademischen Nachwuchs zu fördern, sind wir im Hochschulbereich sehr aktiv und fördern engagierte Studenten bei der Entwicklung innovativer Ideen und Konzepte.

Bewerbung

Die Bewerbung für den prevero award erfolgt über den Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre – Controlling der TU München. Der/Die Preisträger/in wird durch ein Entscheidungsgremium ausgewählt, das aus Vertretern des Lehrstuhls für Controlling der TU München und von prevero besteht.

Verleihung

Die Verleihung des prevero awards fand am 08.11.2017 am Münchner Standort der prevero im Rahmen des Champions Coffees in Zusammenarbeit mit der TU München statt. Wir gratulieren dem diesjährigen Preisträger Fabien Rozzi, der den Preis für seine Masterarbeit mit dem Titel"The Impact of the Gig-Economy on U.S. Labor Markets" erhielt.

Auf dem Foto von links: Laura Straßer (HR Generalist prevero Group), Prof. Dr. Gunther Friedl (TU München), Gunther Glenk (TU München),
Fabien Rozzi (Gewinner prevero award), Alexander Springer (CEO prevero Group)